Werbespot für Lollis Homestay

Das 2004 in der Dresdner Äußeren Neustadt eröffnete Hostel „Lollis Homestay“ sollte im Neustädter Kino „Schauburg“ zielgruppengerecht beworben werden. Aus dieser Aufgabenstellung ergab sich die Produktion eines von einer Kurzgeschichte getragenen 20-Sekunden-Spots. Auf die Vermittlung von trockenen Daten wurde hierbei zugunsten einer emotionalen Wirkung verzichtet. von Thomas Kieslich und David Nuglisch 
Keine Kategorien verfügbar.